this website in Dutch - this website in English

Lassen Sie Ihre Macs Dateien mit Airdrop teilen

Wenn Sie sich in einem Raum mit mehreren Macs befinden, können Sie Airdrop verwenden. Sie können damit Dateien auf einen anderen Mac "rüber werfen".


Wie Airdrop funktioniert
Gehen Sie in der Seitenleiste zu Airdrop, um zu sehen, wer alle online ist, in diesem Fall nur der Mac von Macmiep.nl:



Nehmen Sie nun die Datei, die Sie teilen möchten, und ziehen Sie sie per Drag & Drop auf das Airdrop-Symbol des Ziel-Mac:





Der andere Mac wird jetzt benachrichtigt
Der andere Mac wird benachrichtigt, dass eine Datei angeboten wird - und von wem:





Es ist nur eine Genehmigung erforderlich. Klicken Sie auf "Akzeptieren". Das ist alles. Sie müssen nichts anderes einstellen und erhalten nie etwas, was Sie nicht wollen.
Nachrichten werden Sie auch darüber informieren:



Die Datei landet im Ordner Downloads:



Eine Datei ablehnen
Wenn Sie die angebotene Datei nicht möchten, klicken Sie auf "Ablehnen". Der andere Mac erhält dann eine Nachricht:




Airdrop funktioniert nicht, was nun?
Der Punkt ist, dass die Macs sich gegenseitig erkennen können. Dazu müssen auf beiden Geräten Wifi und Bluetooth aktiviert sein. Sie können dies auf Ihrem Mac bzw. gefunden in den Systemeinstellungen => Netzwerk und Bluetooth.

Macs müssen sich "sehen"
Alle Macs sollten sich in Bluetooth sehen können:





Ich habe keinen Airdrop in der Seitenleiste
Gehen Sie im Finder zum Finder-Menü => Finder-Einstellungen => Seitenleiste.
Kreuzen Sie hier 'Airdrop' an:



Abstand zwischen Macs
Der maximale Abstand zwischen Geräten kann 9 Meter betragen. Achten Sie auf störende Dinge wie Mikrowellen, Rohrsysteme, Stahlbeton und Aquarien. Ein USB 3 Hub kann auch stören.

Kein Router erforderlich
Die Macs müssen sich nicht unbedingt in einem vorhandenen WiFi-Netzwerk befinden. Sie müssen auch nichts mit Ihrem Router tun. Airdrop ist von Ihrem Router getrennt.
Sie müssen also nicht die Dateifreigabe öffnen.

NB: Airdrop funktioniert auch mit iPhones und iPads mit iOS 7 oder höher.
NB2: Airdrop funktioniert seit MacOS 10.10.5 Yosemite.


Das nächste Kapitel ist:
Dateien teilen mit Windows oder Linux




Haftungsausschluss: MacMiep ist unabhängig. Dies bedeutet, dass sie für positive oder negative Geschichten auf dieser Website nicht bezahlt wird. Sie schreibt, was sie denkt, basierend auf mehr als 30 Jahren Mac-Erfahrung. MacMiep interessiert sich nicht für Ihre Daten. Es wird jedoch Google verwendet. Google ist in der Tat interessiert. Sind Sie glücklich mit MacMiep? Unterstützen Sie bitte Ihr lokales Katzenhaus.